PARTNER & BRANDS

Neben vielen Eigenkreationen gibt es bei Luna Blu tolle Partner und Brands, die dir mit Sicherheit genauso viel Freude bereiten wir mir.

 

BRANDS

Designers Guild wurde 1970 von Tricia Guild gegrĂŒndet und handelt weltweit mit Bezugstoffen, Tapeten sowie Dekostoffe, Bett- & Bad-Kollektionen. Das Atelier von Tricia Guild entwirft auf der Grundlage unterschiedlichster Inspirationen dekorativer Kunst. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in London.

Luna Blu ist Schweizer Vertriebspartner von Designers Guild und verarbeitet deren Materialien fĂŒr viele Projekte.
 
Das Unternehmen rĂ€der wurde 1968 von Hartmut RĂ€der gegrĂŒndet. Alles begann mit kleinen, emotionalen Produkten, die in den hauseigenen WerkstĂ€tten in kleinen Auflagen von Hand gefertigt wurden. Wenig spĂ€ter – ergĂ€nzt durch eine Papier- und Schreibwaren Kollektion, Grusskarten und Produkten, die eine Geschichte erzĂ€hlen. Heute ist rĂ€der einer der MarktfĂŒhrer im Bereich Wohnaccessoires und Geschenkartikelsegment.

Bei Luna Blu gibt es viele schöne Dinge aus dem rÀder-Sortment.
 
Das Unternehmen Care By Me wurde im 2012 von Camilla Gullits gegrĂŒndet. Es war die Idee, das handwerkliche Geschick der NĂ€herinnen aus dem Nepal zu nutzen, um aus den besten Materialien, die die Natur zu bieten hat und in bester Handarbeit eine kuschelweiche und luxuriöse Kollektion zu entwerfen. Mit der Philosophie, dass die Frauen in den EntwicklungslĂ€ndern davon profitieren sollen.

Bei Luna Blu hat es erlesene Produkte von Care By Me im Sortiment.
 
ViSSEVASSE ist ein Kopenhagener Design- und Papierstudio mit grosser Leidenschaft fĂŒr grafische Produkte. Hinter ViSSEVASSE stehen Dorthe Mathiesen und Karsten Noel Poulsen, die seit 20 Jahren im Spannungsfeld zwischen grafischem Design, Mode und Szenografie arbeiten. Ihr Stil ist nordisch und minimalistisch, mit zarten Pastelltönen, Poesie, Nostalgie und Stoff zum Nachdenken.

Luna Blu ist begeistert von ViSSEVASSE und hat Poster und Karten mit im Sortiment.
 

PARTNER

 
Nach Studium und Agenturerfahrungen hat Antje ihr eigenes Atelier fĂŒr Grafik, Design und Fotografie ins Leben gerufen. Seitdem erarbeite sie als Designerin und Fotografin Kommunikationslösungen fĂŒr kleine und mittelstĂ€ndische Unternehmen, Start-ups, sowie Kultur- und Non-Profit-Organisationen. Und das mit jeder Menge Herzblut, Begeisterung und Leidenschaft! Antje hat Luna Blu ihren Look und das Branding verliehen.
 
Right To Play ist eine internationale Hilfsorganisation. Sitz der Organisation ist Toronto in Kanada. GegrĂŒndet wurde die zunĂ€chst rein norwegische Organisation 1992 durch das Organisationskomitee der Olympischen Winterspiele 1994 in Lillehammer. Der EisschnelllĂ€ufer und vierfache Olympiasieger Johann Olav Koss rief andere Athleten zu Spenden auf und spielte eine entscheidende Rolle bei der Internationalisierung der Organisation; mittlerweile ist er deren PrĂ€sident. Luna Blu unterstĂŒtzt Right To Play mit Spenden aus den Verkaufserlösen.
 
Mit einer offenen NĂ€hstube, einem grossen Kursangebot sowie einer riesigen Auswahl an tollen Stoffen ist das Pompon ist DIE textile Schatzkammer am ZĂŒrcher Idaplatz. Die Inhaberin Sandy Wanaree und ihr Team beraten bei kreativen Projekten, stehen hilfsbereit zur Seite und beruhigen auch mal die Nerven, wenn die ein oder andere Naht nicht auf Anhieb gelingt. Luna Blu versorgt sich regelmĂ€ssig mit Stoffen, Schnitten und textilen Ideen aus dem Pompon.
 
Seit 1967 stellt sich die Stiftung ZĂŒriwerk dem Wandel und den Herausforderungen der Zeit. Heute ist ZĂŒriwerk die grösste und vielfĂ€ltigste Institution fĂŒr Menschen mit einer kognitiven BeeintrĂ€chtigung im Kanton ZĂŒrich. Die Produkte & Dienstleistungen reichen vom Verpacken & Mailings, Kurierdienste bis hin zu BĂ€ckereien und Gartenbau. Das ZĂŒriwerk zĂ€hlt ebenso zu den Partner und Brands und lĂ€sst alle Drucksachen vom Team in Zollikerberg ausfĂŒhren.